Flexslider2

Pressemitteilung für den 27.6.2015 von 11-ca.19 Uhr

BUNTES PROGRAMM UND VIEL LIVEMUSIK ZUM ESBAUMVIERTELFEST/STADTFEST IN ROSENHEIM 2015

Auch dieses Jahr wird es im Rahmen des Rosenheimer Stadtfestes am 27.6.2015 das Esbaumviertelfest geben! Außerdem gibt es wieder von Store Chef Sio Steinberger organisiert, jeder Menge LIVEMUSIK von 11- ca.19 Uhr vor und neben dem 7 Sinne Musik Store (Nähe Dinzler Cafe, Karstadt) u.a. mit den SIXTIBEATS dem Sänger & Songwriter SIO STEINBERGER(Solo), KASITA KANTO, MIA SAN 4, HARMONY OVERDRIVE (Unplugged), DR. PHIL alias Florian Huber(Solo), sowie Irische Folkmusik mit JENNI`S CHICKS. Unter anderem wird auch eine Hüpf-Burg für die kleinen aufgestellt gesponsert vom 7 Sinne Musik Store. BEOs Modenschau mit den NEU-ROSENHEIMERN und die bekannte Esbaumviertelfest Tombola mit gesponserten Preisen aus vielen Geschäften des Viertels runden das ganze ab. Die Geschäftslaute und Einzelhändler freuen sich auf Ihren/Euren Besuch.

http://www.ro-city.de/wp-content/uploads/2015/05/programmheft_stadtfest_2015.pdf

 

Pressemitteilung

Nachbericht Charity Verlosungs-Aktion von Erde & Mensch e.V.
Überglücklicher Gewinner der von Zakk Wylde signierten E-Gitarre!

Charity Verlosungsaktion von Erde & Mensch e.V. in Kooperation mit dem 7 Sinne Musik Store Rosenheim war ein voller Erfolg!

Im Rahmen des Simply the Best Final-Konzertes (Musikinitiative Rosenheim) am 10. Mai in Bad Aibling wurden 43 Sachpreise von Erde & Mensch e.V. und vom 7 Sinne Musik Store aus Rosenheim (Initiator Sio Steinberger) vergeben.

Den Hauptgewinn, die von Zakk Wylde handsignierte E-Gitarre (Zakk Wylde - Gitarrist von Ozzy Osbourne) - hat der überglückliche Gewinner Michael Resch aus Brannenburg in Empfang genommen. Weitere Preise waren gestiftete Gutscheine im Wert von 200 Euro und CDs sowie DVDs.

Der Erlös der Verlosungsaktion geht in Form eines davon gekauften neuen Casio E-Pianos an das Konduktive Förderzentrum für behinderte Kinder in Rosenheim Oberwöhr. (FortSchritt Rosenheim e.V.)

Außerdem wurden die Finalbands mit Sachpreisen vom 7 Sinne Musik Store gesponsert. Siegerin von den 8 aufgetretenen Acts wurde Singer & Songwriterin Kathi Neumeier!

Alle Beteiligten waren begeistert von der Verlosungsaktion und Initiator Sio Steinberger sagt im Namen von Erde & Mensch e.V. allen ein ganz herzliches Danke.
Die behinderten Kinder werden sich über die neue musikalische Bereicherung freuen. Ihr altes Keyboard ist beim Hochwasser vergangenes Jahr in den Fluten versunken!

Pressemitteilung

Charity Verlosungsaktion von Erde & Mensch e.V.

Verlosungsaktion für den guten Zweck – Erde und Mensch e.V. verlost tolle Preise zugunsten
behinderter Kinder in Rosenheim. Im 7 Sinne Musik Store am Esbaum 11 in Rosenheim
(Nähe Karstadt & Dinzler Cafe), Telefon 08031‐2908888 gibt es die Lose von Erde & Mensch e.V. zu kaufen.

Hauptgewinn ist eine von Zakk Wylde handsignierte Special E‐Gitarre (Gitarrist von Ozzy
Osbourne)!! Außerdem gibt es Gutscheine, CDs, DVDs und 5 % Rabatt beim Einkauf im 7
Sinne Musik Store!! Jedes LOS gewinnt!!!

Wer noch kein Los hat, sollte sich schnell eines besorgen. Gewinnen und Gutes tun!
Bis 10. Mai ist noch Zeit!! Im Rahmen vom „Simply the Best“ Finalkonzert der Musikinitiative
Rosenheim in der Aula im Gymnasium von Bad Aibling am 10. Mai, Beginn 20 Uhr, werden
die Preise ausgelost und übergeben!! Dort kann man natürlich auch noch Lose erwerben.
Sio Steinberger der Initiator dieser Aktion und 1.Vorstand von Erde & Mensch e.V. möchte
mit dem Erlös die musikalische Kreativarbeit des konduktiven Förderzentrums für
behinderte Kinder in Rosenheim (Oberwöhr ‐ www.fortschritt‐rosenheim.de ) unterstützen!

Nähere Infos sind auch zu finden unter:
www.erdeundmenschev.de und www.7sinne‐musik‐store.de

musiker Magazin Interview

SIO-FONIE DER 7 SINNE

Im Interview mit dem Sänger, Songwriter, Produzenten und Initiator von Erde & Mensch Sio Steinberger

2008 haben wir bereits über Sio Steinberger im musiker Magazin berichtet. Dieses Mal möchten wir mehr von ihm erfahren. Vor allem von seinem neuen Album "7 Sinne - Sinfonie" (CD-DVD) und seiner Maxisingle-Auskopplung "Friedvoller Krieger"!

MM: 2008 hast du das Charity-Album "Erde & Mensch" vorgestellt, das du mit den zur Verfügung gestellten, z.T. unveröffentlichten Songs von Silbermond, Söhne Mannheims, Ich & Ich, Culcha Candela, Regy Clasen, Rapsoul, Rio Reiser & Alan Woerner u.a. als Produzent auf deinem Label Vi-sionen Records herausgebracht hast. Dazu wurde von Dir auch der Titelsong "Erde & Mensch" geschrieben, produziert und gesungen. Der Erlös des Albums ging zu 100% in die von dir mit Freunden gegründete gleichnamige gemeinnützige Hilfsorganisation. Was hat sich in deinem Leben seit 2008 verändert und wie geht es dir jetzt?

SIO STEINBERGER: Ich bin derselbe geblieben, aber die Aufmerksamkeit bezüglich der musikalischen Kreativarbeit von Erde & Mensch mit u. a. benachteiligten und traumatisierten Kindern und Jugendlichen hat sich natürlich erhöht. Auch in der Musiklandschaft in Deutschland wurde das Charity-Album sehr positiv wahrgenommen und die beteiligten Künstler und Bands haben es auf ihren Wegen weitergetragen. Dafür bin ich natürlich ganz besonders dankbar. Die Arbeit mit den Kids prägt mich natürlich nachhaltig und fließt auch in meine Songs ein. Über die Musik kann ich mit schwierigen Kids kommunizieren und neue Horizonte aufmachen. Mein neues Album trägt viele dieser Momente in sich!


INTERVIEW: OLE SEELENMEYER

Den kompletten Bericht findet Ihr im MUSIKER-Magazin 04/2012 und im Downloadbereich dieser Seite

Pressemitteilung von Vi-sio-nen Netzwerk Promotion Sieben

SIO STEINBERGER GEWINNT ALS BESTER SÄNGER UND SONGSCHREIBER BEIM
30. DEUTSCHEN ROCK & POP PREIS 2012

Der Sänger, Songschreiber, Produzent und Coach Sio Steinberger aus Amerang in Bayern gewinnt beim 30. Deutschen Rock & Pop Preis 2012 in den Rhein Main Hallen in Wiesbaden in den Kategorien bester Singer & Songwriter den 1. Preis, sowie bestes deutschsprachiges Album „7 Sinne-Siofonie“ und beste Single 2012 „Friedvoller Krieger“ jeweils auch den 1. Preis.
 

Am 8.12.2012 wurde zum 30. Mal der älteste und renommierteste Preis der deutschen Musikbranche für Nachwuchskünstler und Bands aller Stilrichtungen in den Wiesbadener Rhein Main Hallen vergeben. 
Bekannte und erfolgreiche Teilnehmer und Gewinner aus den vergangenen Jahren sind u.a. Juli, Mundstuhl, Pur, Yvonne Catterfeld oder Luxuslärm.

Sio Steinberger aus Amerang-Evenhausen im Chiemgau präsentierte sich live  beim 30. Deutschen Rock & Pop Preis 2012 einer hochkarätigen 13 köpfigen Bundes-Jury aus der Musikbranche.
Der charismatische Künstler hat in den vergangenen Jahren u.a. schon durch seine Produktionen und die Veröffentlichung des Erde & Mensch Charity Albums auf seinem Label Vi-sio-nen Records mit besonderen Songs u.a. von Söhne Mannheims, Silbermond, Culcha Candela, Ich & Ich, Rio Reiser & Alan Woerner und seinen eigenen Songs für Aufsehen gesorgt. Tourneen führten Ihn durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Sein aktuelles Album „7 Sinne – Siofonie“ und die ausgekoppelte Maxi Single „Friedvoller Krieger“ (Vi-sio-nen Records) wurden ebenfalls zu den besten deutschsprachigen Werken 2012 gekürt.

Sio Steinberger engagiert sich seit über 20 Jahren u.a. für benachteiligte Kinder und Jugendliche und hat sich Veränderung und Gewaltprävention durch Musik auf die Fahnen geschrieben. In seinen wöchentlich stattfindenden Musik & Filmprojekten mit Kindern und Jugendlichen legt er viel Wert auf die Selbstwertsteigerung über kreative Wege als Chance in eine bessere Zukunft.

Für 2013 ist eine 7 SINNE - Siofonie Konzerttour in Vorbereitung. 

„7 Sinne und Du kannst die Welt mit andern Augen sehn“... so Steinbergers Credo, das auch in seinen Songs mit viel textlichem Tiefgang und sinfonischen Elementen zum tragen kommt. 


Pressemitteilung

SIO STEINBERGER

Album: „7 SINNE-Siofonie“

PV: 25.07.2012

VÖ: 17.08.2012

Vi-sio-nen Records

7 SINNE und du kannst die Welt mit andern Augen sehn ...

…7 Sinne ?!
Mitunter haben wir schon Probleme, unsere klassischen fünf Sinne beisammen zu halten ;-)

Wissenschaftler sprechen sogar von bis zu 13 Sinnen ... doch nur der 6te und 7te Sinn geben Rätsel auf: der sechste Sinn gilt als „Intuition“ und der Siebte richtet sich als „Wahrnehmung“ direkt ins Innerste – und genau dahin zielen auch die Klang-Bild & Wort-Welten im neuen Album „7 SINNE-Siofonie“ von SIO STEINBERGER.

Vier Jahre mussten seine Anhänger nach dem von ihm zuletzt produzierten „Erde & Mensch Charity Sampler“ auf dieses Opus warten – doch das Warten hat sich gelohnt: SIO gibt mit seinem neuen Solo-Album einen intimen Einblick in seine Empfindungen, Entwicklungen und Erfahrungen als Sänger, Songschreiber, Produzent, Initiator des sozial engagierten Musikprojektes Erde & Mensch und in seine Musik & Filmprojekte mit benachteiligten oder traumatisierten Kindern und Jugendlichen.

In 17 eindrucksvollen Songs inszeniert er ungekünstelt tiefe Gefühle zu einem aussagekräftigen Sound-Universum. Entstanden sind poetische Lieder, musikalisch akzentuiert mit live eingespielten, orchestralen Arrangements: eine rockig klassische SIO-Fonie von ihm mit seiner Band, die - statt elektronischer Spielereien - musikalisch virtuos Worte in Töne und Empfindungen in Rhythmen verwandelt.

Komposition und bittersüße Texte spiegeln den Fokus seines Engagements: so wie er selbst seine Energie aus der Musik schöpft, versucht SIO - der seit fast 20 Jahren mit straffällig gewordenen, benachteiligten und / oder traumatisierten Jugendlichen in Musik- & Filmprojekten arbeitet -  seine Lebenserfahrungen und Emotionen diesen Kids zu vermitteln, ihnen Perspektiven ohne Gewalt zu zeigen und sie so wieder auf einen straffreien, zukunftsorientierten Lebensweg zu leiten. Seine sozialkritischen Texte sind nicht anklagend – sie wirken motivierend, regen zum Nachdenken an und fordern auf, Missstände nicht zu akzeptieren, sondern kreative Wege als Chance zu entdecken.

Das Credo dieses Vollblutmusikers „Jedes Kind hat das Recht auf liebevolles Aufwachsen !“ versucht er nicht nur als Vater zweier Söhne, sondern gerade auch über seine Musik zu leben und aussagekräftig auszudrücken: seine Lieder lassen Autobiographisches erahnen und transportieren authentisch seine Erfahrungen mit all den kleinen und größeren Heranwachsenden, denen er Hoffnung schenken und Brücken bauen will, um positive Veränderungen in Denken & Handeln zu bewirken und traumatische Erlebnisse verarbeiten zu lassen.

In der ersten Single-Auskopplung appelliert sein FRIEDVOLLER KRIEGER lautmalerisch und als Video an „viele kleine Krieger in ihm drin und um ihn rum…“, nichts mehr in sich reinzufressen, sondern rauszuschreien und in diesem Gesundungsprozess den Willen zum Gewinnen zu wecken. Auch NIE MEHR ZURÜCK behandelt die Thematik tragischer Kindheit – aus düster depressiven Demonstrationen traumatischer Kindheitserlebnisse und unerfüllter Sehnsucht nach Liebe, Zuneigung und Anerkennung lässt SIO STEINBERGER die Hoffnung erblühen, aussichtslos scheinende Teufelskreise durchbrechen zu können: „verkriechst dich nicht im Rückzug - bringst die Freiheit an die Macht“. Mit ehrlicher Wertschätzung zollt er „zarten Kinderseelen“ ungeheuren Respekt und motiviert in KINDER dazu, das bei Erwachsenen so häufig verloren gegangene Energiekraftwerk kindlichen Empfindens erneut zu entzünden: „nur Kinder fühlen noch das gewisse Etwas, was den Großen leider so oft fehlt ...“

Doch seine Botschaften sind nicht nur von Gewaltprävention als einem der prägenden Elemente seiner sozialen Arbeit beeinflusst: SIO’s durchaus selbst auch bewegtes Leben klingt in seinen Liedern durch, sein Respekt vor der Schöpfung und den vielen, vermeintlich so kleinen Dingen in unserem Alltag drückt er gefühlvoll im Titelsong „7 SINNE“ aus. Dieser 7te Sinn, der alle anderen Sinne mit einschließt und in der eigenen Vorstellungskraft ganz persönliche Filme, Bilder und Visionen entstehen lässt …dieses In-sich-Gehen erst erlaubt es, den eigenen Horizont zu erweitern, die Welt mit anderen Augen zu sehen und Perspektiven zu entdecken: „Mensch geworden durch den siebten Sinn - Dein alter Weg bricht …“.

Seine Sensitivität und seine - unschwer auch optisch zu erkennende ;-) - Affinität zu indianischen Kulturen, ist auch in WETTERLEUCHTEN zu spüren: ein sensibel warnender Titel, der indigenes Blut wecken will und mit unüberhörbaren Schreien mehr Respekt für die, durch Ignoranz langsam weg brechende, Welt fordert. Ein Song, der Seelen berührt und Gänsehaut garantiert ! Auch in KLEINE WUNDER glaubt man ihm: „ ... wenn wir sie noch sehen können, werden unsere Seelen reicher ... regenerieren alles, was im Alltag lähmt“ – ein Song, voller Hingabe, doch ohne Pathos, rockig mit sinfonischen Elementen und samtig rauher Stimme interpretiert.

SIO offenbart intime Einblicke mit unglaublich romantischen Rock-Balladen, die in tiefgehende Gefühlswelten einladen, ohne jemals kitschig zu werden:  ZELT FÜR MEINE SEELE ist eine der schönsten, in sio-fonische Arrangements verpackte Liebeserklärungen, die ausgehendes Feuer eines innerlich schon fast Ertrunkenen erhellt, sich in einer interessant instrumentalisierten Lebensrebellion bei KANNST MICH JETZT (... in meinem Leben besuchen) entlädt oder sich EINZIGARTIG in selbstbewusst männlichem und doch unheimlich gefühlvoll in Worte gefasstem Dank an seine Mutter ausdrückt …

Alle 14 Song-Titel dieses Albums sind randvoll mit Lebensfreude & -weisheit, sensibel & sensitiv und mit fühlbar 7 Sinnen komponiert, produziert & interpretiert – ohne, dass auch nur einer davon peinlich sentimental oder esoterisch abgehoben wäre. Sio Steinberger ist mit „7 SINNE“ ein instrumental bravourös akzentuiertes, sio-fonisches Seelenstreicheln mit verbalem Tiefgang gelungen.

Von klassischen Instrumenten wie Cello, Geige und Klavier untermalte, elegische Elemente zaubern im Wechsel mit Herzschlag Bässen, indianischen Flöten und Gitarren-Akzenten in immer variierenden Rhythmenblocks Kraftwellen von Liebe & Leid, Chaos & Versöhnung.

Abgerundet wird dieses musikalisch beeindruckende, textstarke Album durch drei Boni Titel: dem gleichnamigen Titelsong seines Samplers ERDE UND MENSCH, der nach wie vor das verbalisierte und vertonte Credo seines sozialen Engagements verkörpert und auch als reine Instrumentalversion für Zivilcourage plädiert, wo Gewalt sich breitmacht – genauso, wie auch der im selben Album veröffentlichte HOFFNUNGSSCHIMMER ohne Worte Botschaften unsichtbarer Lichtzeichen am Horizont aufleuchten lässt und eine gelungene Demonstration virtuosen Könnens seiner Band ist.

Doch selbst wenn er mit seinem hohen Anspruch an Wort und Ton nie auf der Mainstream Welle geschwommen ist - ein Unbekannter ist SIO in der Musikbranche natürlich schon lange nicht mehr: der aus Weimar stammende Sänger war bereits in jungen Jahren in der ehemaligen DDR musikalisch aktiv. Schon damals schrieb er eigene Songs und eroberte auf Konzerten große Fangemeinden, die von seiner offenen und kritischen Art, die Welt zu sehen, begeistert waren – die politische Ausrichtung des Ostens teilte diese Euphorie für seine freidenkerische, musikalische Botschaft eher weniger … Doch mit dem Fall der Mauer und nach persönlichen Umbrüchen zog es SIO in den Süden, wo er gleich nach seinem Neuanfang in Bayern für Aufmerksamkeit sorgte: anfangs wurde er noch mit bekannteren, deutschsprachigen Musikern verglichen - doch bald war klar, dass dieser charismatische Ausnahmemusiker sein eigenes Profil im Wettbewerb entwickelte.

So wurde auch der Produzent Leslie Mandoki nach einem Auftritt in München auf ihn aufmerksam und produzierte sein Debüt Album „Süchtig nach Leben“ in den Park & Red Rooster Studios in Starnberg - Peter Maffay überließ ihm drei seiner Songs für das Album und übernahm dafür die Co-Produktion.

Für die Single-Auskopplung „Fühl mich wohl“ arbeitete SIO mit H-Blockx-Produzent Ralph Quick zusammen und tourte erfolgreich mit TV Auftritten und Konzerten in Deutschland und der Schweiz.

Der Erde & Mensch Charity Sampler stellte den hauptberuflich in einem Resozialisierungsprojekt mit straffällig gewordenen Jugendlichen arbeitenden Musiker vor eine anspruchsvolle Herausforderung: doch nach fünf Jahren intensiver Vorbereitung konnte Sio Steinberger als Initiator und Produzent für dieses Musikprojekt erfolgreich namhafte deutschsprachige Künstler gewinnen: Silbermond, Söhne Mannheims, Ich & Ich, Culcha Candela, Rio Reiser & Alan Woerner, Rapsoul und viele andere sind auf diesem Album mit speziellen, zum Teil unveröffentlichten Songs, verewigt. SIO selbst schrieb den Titelsong und ging auf Tour durch 40 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die Einnahmen dieses Samplers flossen in vollem Umfang in die Kreativarbeit von Erde & Mensch e.V. ein. Auch bei seinem neuen Album „7 Sinne“ wird ein Euro jedes verkauften Albums diesem Projekt zukommen und ein weiterer wichtiger Schritt in der Kombination von SIO’s künstlerischem und sozialem Engagement der letzten Jahre sein, um neben seiner Musikkarriere kreative Wege als Chance für Kinder und Jugendliche in Projektarbeiten und dem Erde & Mensch Kreativland zu ebnen.

Die Zeit für diesen beruflichen Spagat könnte schnell knapp bemessen sein – denn die Chancen stehen gut, dass Sio Steinberger seine 7 Sinne als Musiker richtig erfühlt und umgesetzt hat: seine kompositorischen und poetischen Facetten passen exakt in die Agenda unserer Zeit und entstanden ist ein Album mit Kultpotential !

Das Album „7 Sinne“ wird als Sio-fonie CD mit Texten & Bildern und als CD / DVD in einer limitierten Edition erscheinen, sowie als CD / Video Single-Editions-Auskopplung mit „Friedvoller Krieger“, dem Titelsong „7 SINNE“ und „ZELT FÜR MEINE SEELE“ im August auf den Musikmarkt kommen.

Ariane Drasen

 

„Wenn unsere Sinne fein genug wären,

würden wir die unbewegt ruhenden Felsen

als tanzendes Chaos erfahren.“

Friedrich Nietzsche